Frau mit Kind im Herbst
Psyche und Darm sind eng miteinander verbunden, es reicht nicht aus, die Symptome zu behandeln. Es gilt die Ursache zu entlarven.

Ursachen

Veränderte Wahrnehmung von Reizen aus dem Verdauungstrakt.
Details zu den Ursachen

Diagnose

Gründliche körperliche Untersuchung, auch um dem Patienten Sicherheit zu geben.
Details zur Diagnose

Therapie

Der Vielfalt der Beschwerden entsprechend ist auch die Therapie sehr vielschichtig.
Details zur Therapie
Telefonische Hilfe der Initiative Gesunder Darm
Mo-Do 9-17 Uhr und Fr 9-13 Uhr unter 0676/84 10 86 34
Selbsthilfegruppe der Österreichischen Patienteninitiative Reizdarm
tel. Auskünfte jeden Mittwoch von 16 bis 18 Uhr unter 01/212 04 90-14